Autor:  Hinzugefügt am 24.06.2012, zuletzt aktualisiert am 18.12.2021

FEZ: Microsoft entfernt Patch von Xbox Live

Fez - Screenshot
Fez - Screenshot

Entwickler Polytron hat es nicht einfach. Erst fühlte man sich benachteiligt, respektive Minecraft von Microsoft bevorzugt, nun wurde ein Patch für FEZ von Microsoft entfernt. Das Update half Sicherheitslücken zu schließen, beschädigte allerdings Savegames.

Nicht jedes Update macht immer alles besser. Diese Weisheit mussten wir in den letzten Wochen und Monaten recht häufig wahrnehmen, unter anderem bei Street Fighter X Tekken, als nach einer Aktualisierung plötzlich das Spiel regelmäßig abstürzte.

Bei FEZ kommt nun aber ein wenig Würze ins Spiel. Denn Microsoft hat eigenmächtig gehandelt und ein Update für das Retro-Gamer wieder entfernt. Das Update sollte Sicherheitslücken schließen, tat dies auch, beschädigte aber Spielstände. Entwickler Polytron soll laut den Kollegen von joystiq die Details mit Microsoft „nach dem Wochenende“ besprechen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung