Autor:  Hinzugefügt am 21.12.2010, zuletzt aktualisiert am 29.06.2021

Farm Frenzy: Frische Fische – PurpleHills veröffentlicht neues Casual-Game


PurpleHills hat ein neues Spiel aus dem Farm-Frenzy-Franchise namens Frische Fische veröffentlicht. Wiederum ist Scarlett die Protagonistin und erhält einen neuen Schauplatz, an dem Sie Aufbau betreiben muss.

Scarlett muss, anders als sonst, keinen Ackerbau oder Viehzucht betreiben. Denn in Farm Frenzy: Frische Fische bekommt die junge Frau eine ganze Insel geschenkt und muss sich fortan um das Fangen und Verwerten von Fischen kümmern. Das Spiel bietet 90 neue Level, neue Tiere und einen Endlosmodus.

Es gilt exotische Fische zu züchten und die Zucht z. B. gegen Bären zu verteidigen. Die Teiche müssen ausreichend mit Futter versorgt werden, damit die Population wächst. Verkauft man den Fisch, muss der Kaviar, den man dafür erhält, weiterverarbeitet werden. Dazu lagert man manche Waren in Lagerstätten. Der Spieler kann in manchen Muscheln sogar Perlen finden und es gibt irgendwann im Spiel auch einen goldenen Delfin vorzufinden, der für Scarlett Schätze vom Grund der Teiche holt. Die eigens produzierten Waren kann man auf dem Markt verkaufen. Abläufe, wie man sie aus anderen Spielen der Reihe kennt.

Farm Frenzy: Frische Fische ist neu zum Preis von 9,99 Euro (UVP) im Handel. Eine Reihe von Screenshots findet ihr im Anhang des Beitrags.

Update vom 29.06.2021: Dieser Beitrag enthielt ein YouTube-Video, das es heute so nicht mehr gibt. Deshalb haben wir es entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung