Autor:  Hinzugefügt am 12.12.2009, zuletzt aktualisiert am 04.01.2021

Codemasters bringt F1 2009 für iPhone

F1 2009 - iPhone-Screenshot
F1 2009 - iPhone-Screenshot

Codemasters hat heute in einer Pressemitteilung erklärt, dass man sein Formel-1-Rennspiel F1 2009 für iPhone und iPod touch portiert hat und im Laufe der nächsten Woche veröffentlichen wird. Spieler sollen schon in der nächsten Woche in den Genuss kommen, mit Jenson Button, Fernando Alonso, Lewis Hamilton and Sebastian Vettel ihre Runden zu drehen.

F1 2009 bietet alle Elemente des „großen“ Spiels, dazu gehören alle 10 Rennteams, 20 Fahrer und 17 Rennstrecken. Einen genauen Veröffentlichungstermin gibt Codemasters nicht an, wohl aber den Hinweis, dass der Titel in der nächsten Woche im App Store erscheinen soll („Set for release on the App Store next week,…).

Kastrierte Spielmodi

Allerdings wird F1 2009 auf dem iPhone und iPod Touch nur 2 Spielmodi bieten, nämlich „Time Trial“ und „Endurance“. Das normale Zeitfahren wird die Chance bieten, dem Rekord für die schnellste „Fliegende Runde“ nachzueifern. Und in dem Ausdauer-Modus kommt es darauf an innerhalb von 6, 9 oder 12 Runden Konstanz zu zeigen und die beste durchschnittliche Rundenzeit zu erfahren. Dabei wird man frei zwischen Strecke und Fahrer wählen dürfen. Die Zeiten aus beiden Modi lassen sich via AGON-Anbindung hochladen und mit Spielern auf der ganzen Welt vergleichen.

Bislang hat Codemasters also nicht vor, echte Rennen in F1 2009 stattfinden zu lassen. Vielleicht wird man die per Update nachliefern, vielleicht bleibt F1 2009 aber auch dauerhaft nur eine abgespeckte Arcade-Variante des Originals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung