Autor:  Hinzugefügt am 04.02.2011, zuletzt aktualisiert am 12.07.2021

Duty Calls – EA bringt Gag-Shooter als Call-of-Duty-Parodie für Windows


Pünktlich mit Erreichen des Goldstatus ihres neuen Games Bulletstorm von Epic Games bringt Electronic Arts die kostenlose Call-of-Duty-Parodie Duty Calls heraus.

Electronic Arts bringt mit Duty Calls eine Parodie des bekannten Shooters Call of Duty heraus. Mit der Funktion „Duty Vision“ lässt sich Duty Calls derart verlangsamen, dass ein der Spieler einen wahren Kugelhagel abfeuern kann. Die Frontdialoge des Shooters werden in der Parodie ebenso auf’s Korn genommen (Bla, bla bla bla) wie Tötungsanimationen, die von echten Schauspielern via Motion Capture Verfahren gewonnen wurden. Auch das Waffennachlade-System ist dem wahren Leben nachempfunden und kann demnach auch Fehler und Dysfunktionalitäten enthalten. Der Spieler muss in Duty Calls versuchen, feindliche Angriffe zu unterbinden, um zu verhindern, dass gegnerische Truppen an die Macht kommen.

Duty Calls kann kostenlos unter http://www.thedutycalls.com heruntergeladen werden. Benötigt wird Windows XP SP2+, Windows Vista oder Windows 7. Empfohlen wird ein Intel 2+ GHz Single Core Prozessor, 512 MB RAM, Grafikkarten des Typs NVIDIA 6200+ oder ATI Radeon 9600+ und 8 GB Festplattenplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung