Autor:  Hinzugefügt am 06.04.2011, zuletzt aktualisiert am 12.08.2021

DoPSBox – DOSBox-Emulator für Jailbreak-PS3 angekündigt


Der Entwickler des Mednafen-Emulators für PlayStation 3, RoboHobo, hat sich nun einem neuen Projekt gewidmet. Er möchte unter dem Titel DoPSBox den DOSBox-Emulator auf Sonys NextGen-Konsole portieren.

Wie PSGroove (engl.) berichtet, hat sich Entwickler RoboHobo der Portierung der DOSBox auf die PlayStation 3 angenommen. Der Hacker hatte eine entsprechende Ankündigung darüber, dass er an einer Portierung arbeite veröffentlicht. Mit DOSBox ist es möglich PC-Spiele, die unter DOS als Betriebssystem liefen auch unter neueren Systemen zum Laufen zu bringen, oder eben art-fremden Systemen. Denn DOSBox gibt es für die unterschiedlichsten Systeme, neben Mac oder Linux auch für diverse Handhelds oder Smartphones.

RoboHobo hat den Zugang zum Quellcode über ein Google-Code-Repository ermöglicht. Doch er weist ausdrücklich darauf hin, dass zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht besonders viel mit dem Quellcode angestellt werden kann. Darüber hinaus findet sich bei PSGroove auch ein Zitat einer kurzen Anleitung aus dem Wiki, wie man die SDL-Komponente für die PlayStation 3 kompiliert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung