Autor:  Hinzugefügt am 02.01.2013, zuletzt aktualisiert am 06.02.2022

Diablo 3: Gegenstände verschwinden aus ungeklärten Gründen im Inventar

Diablo 3 - Logo
Diablo 3 - Logo

Einige Spieler von Diablo 3 haben einen nicht ganz so guten Rutsch in das Jahr 2013 erwischt. Sie mussten feststellen, dass manche Dinge aus ihrem Inventar einfach verschwunden sind. Auch im Auktionshaus soll dies festzustellen sein.

Noch ist keine Ursache bekannt, meldet das Diablo-Forum von gamersunity.de. Jedoch hat der Kundendienst von Diablo 3 bereits auf das Fehlen von Items reagiert:

„Wir überprüfen eure Meldungen derzeit. Es wäre sehr hilfreich, wenn betroffene Spielern die Transaktions-ID nennen könnten. Die Wahrscheinlichkeit ist zwar ziemlich gering, dass ihr euch diese aufgeschrieben habt, jedoch hat es eventuell dennoch jemand getan, oder einen Screenshot erstellt. Meldet euch damit bitte in diesem Beitrag.“
Blizzard

Falls auch ihr betroffen seid und einige Dinge aus eurem Inventar in der Nacht vom 29. Dezember auf den 30. Dezember verloren habt, könnt ihr euch in diesem Sammelbeitrag von Blizzard melden.

Mittlerweile sind laut den Forenmeldungen einige Mitglieder glücklich darüber, dass ihre Items bereits wieder da wären. Blizzard lies bei einem Update allerdings verlauten, trotz dieser erfreulichen Meldung betrachte man dieses Problem keinesfalls als gelöst und arbeite somit weiter an der Beseitigung des Fauxpas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung