Autor:  Hinzugefügt am 17.07.2013, zuletzt aktualisiert am 12.04.2022

Deus Ex: The Fall behebt Jailbreak-Bug

Deus Ex: The Fall
Deus Ex: The Fall

In Deus Ex: The Fall für iPhone und iPad kann jetzt auch geschossen werden, wenn man sein Device mit einem Jailbreak versehen hat. Neben weitere Verbesserungen, behebt das aktuelle Update damit einen der größten Kritikpunkte.

Als Square Enix Deus Ex: The Fall veröffentlichte, machte schnell die Nachricht die Runde, dass Nutzer mit einem Jailbreak im Spiel nicht schießen könnten. Dummerweise hatte der Publisher über diese Kopierschutzmaßnahme Nutzer von Jailbreaks mit Raubkopierern gleichgesetzt und somit zahlende Kunden verprellt.

Man habe sich die Kritik aber zu Herzen genommen, heißt es in der aktuellen App-Store-Info zum Update und entsprechend können die Nutzer nun also auch im Action-Rollenspiel schießen, wenn sie einen Jailbreak verwenden. In den USA ist der Jailbreak seit Anfang des Jahres mittlerweile wieder illegal, nachdem er für einige Jahre Dank einer Ausnahmeregelung des DMCA es nicht war.

Diskussion zum Artikel
17.07.2013 um 22:22 Uhr. Larisa Merdzic

Larisa Merdzic liked this on Facebook.

17.07.2013 um 22:22 Uhr. Fz Afg

Fz Afg liked this on Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung