Autor:  Hinzugefügt am 11.04.2012, zuletzt aktualisiert am 30.11.2021

Demon’s Souls – Online-Multiplayer für PlayStation 3 nur noch bis 31. Mai 2012


Besitzer von Demon’s Souls müssen sich eventuell darauf einstellen, dass ihre Version des Action-Rollenspiels für PlayStation 3 im Online-Multiplayer nur noch bis 31. Mai 2012 spielbar ist.

Game Informer informiert darüber, dass Entwickler From Software sich zu dem Schritt entschieden hat, den Online-Multiplayer für das Action-RPG Demon’s Souls abzuschalten. Gamer können nur noch bis 31. Mai online spielen, danach nicht mehr.

Singleplayer nicht betroffen

Der Kampagnen-Modus für Einzelspieler soll von den Veränderungen nicht betroffen sein. Die Nachricht soll vom amerikanischen Publisher des Games, Atlus, übermittelt worden sein. Natürlich gibt sich der Publisher gewohnt bauchpinselnd, wenn man davon spricht, dass es „eine Ehre“ gewesen sei, ein Teil einer solch „basalen“ und „innovativen“ Erfahrung im Bereich der interaktiven Unterhaltung gewesen zu sein:

„It has been a tremendous honor and privilege for all of our staff at Atlus to have been involved with so innovative and groundbreaking an interactive entertainment experience“.

Man bedankt sich überdies bei den Kunden, und erklärt, dass selbst überdurchschnittlich gute Verkaufszahlen die Zeit, in der ein Videospiel „online“ gespielt werden kann, eigentlich nur verlängert, das Ende aber nicht gänzlich abwenden kann. Man habe das Online-Gameplay so lange als möglich angeboten, heißt es.

„It was also of the utmost importance for us to sustain the game’s online experience as long as possible, even beyond the point at which sales could help to offset the expense. Regrettably, the online servers cannot be sustained forever and now the end draws near.“

Nur in den USA offline?

Die Frage, die man sich nun noch stellt, so auch die Kollegen von Eurogamer, ob mit dem Statement von Atlus lediglich das Online-Gameplay jenseits des Atlantiks gemeint ist, und eventuell die Server in Europa auch nach dem 31. Mai weiterhin ihrer Arbeit nachgehen werden. Ein Statement vom Europa-Publisher Namco Bandai steht indes noch aus. Ganz abwegig ist der Gedanke jedenfalls nicht, denn zwischen dem Release in den USA und Europa lag beinahe ein Dreivierteljahr – in Nordamerika kam das Spiel bereits am 6. Oktober 2009 in den Handel, während es in Europa erst am 25. Juni 2010 veröffentlicht worden war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung