Autor:  Hinzugefügt am 04.08.2013, zuletzt aktualisiert am 15.04.2022

Crytek-Webseiten gehackt?

Crytek-Webseiten offline
Crytek-Webseiten offline

Wurden vier Crytek-Webseiten gehackt? Diese sind derzeit offline. Der Spiele-Entickler und -Publisher hat sie wegen verdächtiger Aktivitäten vom Netz genommen.

Crytek.com, Mycryengine.com, Crydev.net und Mycrysis.com sind allesamt mit der Meldung versehen worden, dass sie derzeit offline seien. Crytek habe sich zu diesem Schritt entschlossen, um die Sicherheit zu gewährleisten. Im Hintergrund wird man nun wohl analysieren, auf welchem Weg die Angreifer die Webseite manipulieren konnten.

Nutzer, die an den einzelnen Seiten registriert sind, haben jeweils eine separate E-Mail erhalten und wurden darüber in Kenntnis gesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung