Autor:  Hinzugefügt am 19.06.2011, zuletzt aktualisiert am 09.09.2018

Bounty Bay Online: Raging-Seas ab Juli

Bounty Bay Online: Raging-Seas - Screenshot
Bounty Bay Online: Raging-Seas - Screenshot

Ab nächstem Monat wird mit Raging-Seas ein neues Update zum MMORPG Bounty Bay Online aus dem Hause Frogster erscheinen. Mit dem Content-Update sollen neue Schiffe verfügbar sein, die Spieler nicht nur von A nach B bringen, sondern auch in Kämpfen wichtig sein sollen.


Wie bereits Ende Mai angekündigt, wird das Seefahrer-MMORPG Bounty Bay Online im Juli ein neues Content-Update erhalten. Hauptaugenmerk der neuen Erweiterung mit Namen „Raging-Seas“ werden neue Schiffe sein, die nicht nur dem Transport dienlich sein sollen, sondern auch im Kampf eine wichtige Funktion übernehmen.

Das mit Kanonen beladene und gepanzerte „Ares“-Schiff kann zwar dem feindlichen Beschuss standhalten, liegt aber in Puncto Geschwindigkeit weit hinter den anderen Schiffen zurück; weniger bewaffnet ist die „Apollo“, sie soll ein gutes Mittelmaß an Schusskraft und Wendigkeit bieten. Die „Poseidon“ lässt sich gar für schnelle und effektive Angriffe einsetzen und soll dabei ebenfalls den Waffen des Gegners ausweichen können. Bilder zu den kommenden Schiffen findet ihr im Anhang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung