Autor:  Hinzugefügt am 10.11.2011, zuletzt aktualisiert am 11.10.2021

Battlefield 4 – Nächster Teil des Shooters auf Keynote angekündigt


EA-Präsident Frank Gibeau hat auf einer Keynote an der Universität von Southern California einen vierten Teil der Shooter-Reihe Battlefield angekündigt. Ob es sich dabei allerdings um den direkten Nachfolger des kürzlich für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erschienenen Battlefield 3 handelt, steht indes noch aus.

Battlefield 3 ist erst vor wenigen Tagen für PlayStation 3, XBox 360 und PC erschienen und Shooter-Fans haben zudem in dieser Woche auch noch Modern Warfare 3 präsentiert bekommen. Wie das Internet-Portal vg 24/7 (engl.) nun berichtet, hat EA-Präsident Frank Gibeau bereits die Fortsetzung der Shooter-Reihe angekündigt. Auf einer Keynote an der Universität von Southern California ließ Gibeau verlauten: „There is going to be a Battlefield 4„. Derzeit ist allerdings noch nicht klar, ob es sich beim neuen Battlefield-Titel um einen direkten Nachfolger von Battlefield 3 oder um einen eigenständigen Titel handeln wird.

BF3 ist Ende Oktober erschienen. Erst vor wenigen Tagen wurde berichtet, dass die neue Shooter-Episode in der ersten Woche nach Release bereits mehr als 5 Millionen mal verkauft worden sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung