Autor:  Hinzugefügt am 28.11.2011, zuletzt aktualisiert am 13.10.2021

Batman: Arkham City – Neuer DLC für den 20ten Dezember geplant


Noch vor Weihnachten soll Batman: Arkham City um einen neuen Downloadinhalt erweitert werden. Das Nightwing- und das Robin-Bundle sind bereits verfügbar. Seit Ende Oktober bzw. November ist die neue Batman-Episode für PlayStation 3, Xbox 360 und Windows PC in den Handel gekommen.

Erst vor wenigen Tagen ist Batman: Arkham City um das Robin-Bundle und die darin beinhalteten neuen Maps und Ausrüstungsgegenstände erweitert worden. Über den Nightwing-DLC haben wir euch bereits Anfang November informiert. Noch vor Weihnachten sollen die Abenteuer des Dunklen Ritters nun abermals um neue Inhalte erweitert werden.

Wie das Internet-Portal joystiq (engl.) berichtet, ließen die „Arkhamcitynews“ in einem Tweet (engl.) via Twitter verlauten, zu welchem Zeitpunkt der neue Downloadinhalt angeboten werden wird. Am 20. Dezember sollen dann auch die Maps Iceberg Lounge und Joker’s Carnival den Weg ins Spiel finden. In dem DLC soll es auch eine brandneue Bathöhle geben.

Was das DLC kosten soll, sowie weitere Details werden sicherlich von Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment in den nächsten Tagen bekannt gegeben. Batman: Arkham City ist Ende Oktober für PS3 und Xbox 360 und Ende November für den PC erschienen. Aus dem Stand konnte der Nachfolger von Batman: Arkham Asylum FIFA 12 seinerzeit von der Spitze der UK-Verkaufscharts stoßen (wir berichteten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung