Autor:  Hinzugefügt am 04.04.2012, zuletzt aktualisiert am 28.11.2021

Batman: Arkham City – Hacker veröffentlichen neuen EBOOT Patch für PlayStation-3-Version


Szene-Seiten berichten über zwei neue Unofficial True Blue EBOOT Patches für die PS3-Games Batman: Arkham City und Ace Combat: Assault Horizon. Damit sind Sicherheits- und Raubkopien der Spiele auf der PlayStation 3 (wieder) möglich, insofern man außerdem über das True Blue Dongle Version 2.5 verfügt.

Besitzer des True Blue 2.5 Dongles für die PlayStation 3 müssen nicht nur damit leben, dass Sony sie nicht mag und in ihrem Verhalten einen Verstoß gegen das Urheberrecht erkennt, sondern konnten zuletzt „offenbar“ auch Ace Combat: Assault Horizon, das Action-Flugspiel von Namco Bandai und Batman: Arkham City nicht mehr sicherheits- oder raubkopiert auf der Sony-Konsole ausführen.

Nun sind von Hacken zwei inoffizielle Patches veröffentlicht worden. Benötigt wird laut PSX-Scene ein True-Blue-Dongle in der Version 2.5 – eventuell sollen auch ähnliche Devices mit den neuen Patches zusammenarbeiten. Inoffiziell sind die EBOOT Patches deshalb, weil sie keine Automatismen integrieren und man Batman: Arkham City nur in Form der Blu-ray abspielen kann, während man Ace Combat: Assault Horizon lediglich von der internen Festplatte aus starten können soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung