Autor:  Hinzugefügt am 06.05.2011, zuletzt aktualisiert am 27.08.2021

astragon geht gegen Filesharing vor

Landwirtschafts-Simulator 2011 Add-on
Landwirtschafts-Simulator 2011 Add-on

Über Maßnahmen gegen Filesharer informiert aktuell der Publisher astragon aus Mönchengladbach in einer Pressemitteilung. Von ersten Unterlassungserklärungen wird berichtet und eine härtere Gangart angekündigt, man will sogar Seriennummer sperren. Laut dem Anbieter des Landwirtschafts-Simulators 2011 stehen Strafen von 150.000 Euro im Raum.

Gegen Tauschbörsen

Publisher astragon, der beispielsweise mit dem LS-Franchise Erfolge feiert, berichtet darüber, dass man härter gegen Tauschbörsen und deren Nutzer vorgehen möchte. Erste illegale Anbieter von Simulationen des Herstellers wurden zur Unterzeichnung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung gebracht. Bei Zuwiderhandlungen seien Zahlungen von mehr als 150.000 Euro zu erwarten, informiert astragon.

Gegen Raubkopierer

Darüber hinaus verspricht man eine härtere Gangart gegen Raubkopierer. Illegale Downloadangebote sollen verschwinden und Seriennummern, die mehrfach zur Anwendung kommen, sowie unzulässig generierte, sollen ohne Ausnahme gesperrt werden. Den Nutzern soll auf diese Weise ebenso der Zugang zu Patches, DLC-Update oder Multiplayer-Modi verwehrt werden.

Dirk Walner, Geschäftsführer von astragon, erklärt, dass mit zunehmender Beliebtheit die Zahl der Raubkopierer zugenommen hat:

„Mit dem Erfolg und der stetig ansteigenden Beliebtheit unserer Simulationen haben sich leider inzwischen auch viele Unverbesserliche gefunden, die glauben aus unseren Produkten unter der Hand Kapitel [sic] schlagen zu können oder anderen Usern mit einem illegalen Download-Angebot einen Gefallen zu tun. Wir werden gegen diese Personen in Zukunft ausnahmslos vorgehen und über weitere Sicherungsmaßnahmen für unsere Produkte kurzfristig nachdenken. Dabei wird es für uns jedoch oberste Priorität sein, das eine Sicherungsmaßname nicht zu einer Gängelei des ehrlichen Käufers führt.“
Dirk Walner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung