Autor:  Hinzugefügt am 16.04.2009, zuletzt aktualisiert am 19.12.2017

Assassin‘s Creed 2: Das Schleichen geht weiter

Screenshot von Assassin's Creed 2
Screenshot von Assassin's Creed 2

Der Erfolg von Assassin‘s Creed Ende 2007 gab Ubisoft recht. Jetzt plant der Publisher die Fortsetzung und hat Nachfolger Assassin’s Creed 2 angekündigt. Dafür verspricht das Unternehmen den Spielern unter anderem eine „riesige, offene Spielwelt“.


Zwei Jahre Arbeit an AC2

Bereits seit zwei Jahren arbeiten die Entwickler an Assassin‘s Creed 2. Dies erklärt Ubisoft in seiner heutigen Mitteilung. Im zweiten Teil des Schleich-Rollenspieles kommt der junge Adelige Ezio ins Spiel. Er ist nach einem Betrug um seine Rache bemüht.

Neue Spielelemente sowie eine „tiefgründigere Charakterentwicklung“ sollen wieder Millionen an Spielern begeistern. Geplanter Veröffentlichungstermin für den PC und Konsolen ist dieser Winter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.