Autor:  Hinzugefügt am 13.10.2010, zuletzt aktualisiert am 25.04.2021

Artyria jetzt auch über Playnik spielbar

Artyria - Screenshot
Artyria - Screenshot

Der Browsergames-Anbieter wwg hat nun das Action-Rollenspiel Artyria auf seiner Plattform Playnik intergriert. Dort ist es ab sofort kostenlos spielbar.

In Artyria kämpft ihr in der Antike gegen tausende Mitspieler um Ruhm und Ehre. Ihr könnt euch im Kolosseum in Kampfhandlungen beweisen oder aber im Namen des Imperators wichtige Aufgaben erfüllen. Ihr verdient euch Denare und könnt dafür im Gegenzug neue Ausrüstung oder ein Pferd kaufen. Mit guter Ausstattung könnt ihr euch bei Turnieren messen oder das Labyrinth des Minotaurus überwinden.

Eure Charaktere könnt ihr über die Wahl von unterschiedlichen Charaktermerkmalen und Fähigkeiten individualisieren. Außerdem könnt ihr euch entscheiden einem von neun Völkern angehören zu wollen. Es werden in Artyria eine Reihe von Quest-Typen angeboten. Geschäftsführer Malte Paul ist jedenfalls überzeugt, dass der Titel das Playnik-Portal „bereichern“ hilft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung