Autor:  Hinzugefügt am 13.06.2010, zuletzt aktualisiert am 13.03.2021

Art Academy im August für NDS

Art Academy - Vogel
Art Academy - Vogel

Am 6. August veröffentlicht Nintendo den interaktiven Zeichen- und Malkurs „Art Academy“ für Nintendo DS.

Interessierte können ab Anfang August mit dem Nintendo DS Malen und Zeichnen lernen, der interaktive Kurs „Art Academy“ wird dann von Nintendo für das Handheld veröffentlicht.

Nintendo gibt an, dass sich der Kurs sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene wende. Der Touchscreen wird als Miniatur-Leinwand missbraucht, und Anfänger können sich grundlegende Mal- und Zeichentechniken aneignen. Fortgeschrittene hingegen können ihre Kenntnisse ein wenig auffrischen.

Der Touchpen zur Eingabe fungiert als Pinsel- oder Stiftersatz. Die Anwendung bietet virtuelle Zeichenstifte in unterschiedlichen Härtegraden. Dazu gibt es eine Radiergummi-Funktion, mit der sich ebenfalls Effekte wie etwa das Ausfüllen von Flächen realisieren lassen sollen. Die Mal-Funktion im Gegensatz dazu soll sich anfühlen wie die Arbeit mit Acrylfarben. Drei verschiedene Werkzeuge stehen hier zur Wahl. Je nachdem wie fein oder kräftig man die Farben auftragen möchte, kann man den Touchpen als runden oder flachen Pinsel einsetzen.

10 Basisfarben stehen zur Verfügung, die allerdings beliebig gemischt werden können. In 20 weiteren, virtuellen, leeren Farbtöpfen kann man die eigenen Mischungen ablegen. Wer auf Größe und Proportion achten möchte, dem hilft dabei die Rasterfunktion.

Screenshots

Im Anhang findet Ihr zudem einige Screenshots zu „Art Academy“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung