Autor:  Hinzugefügt am 13.07.2010, zuletzt aktualisiert am 22.03.2021

Ariane Friedrich empfiehlt Summer Challenge: Athletics Tournament

Summer Challenge: Athletics Tournament
Summer Challenge: Athletics Tournament

Publisher dtp entertainment ist ein wenig stolz darauf, dass die Rekord-Hochspringerin Ariane Friedrich ihr neuestes Sportspiel empfiehlt, Summer Challenge: Athletics Tournament, das für PC, Wii, XBox 360 und PlayStation 3 erscheint.

Am Monatsende, am 28. Juli 2010, bringt dtp entertainment Summer Challenge: Athletics Tournament heraus. Der Publisher freut sich darüber, dass Rekord-Hochspringerin Ariane Friedrich das Spiel präsentieren mag.

„Ich spiele selbst leidenschaftlich gern Computer- und Videospiele“, sagt Friedrich, „wenn ich etwas Luft im Trainingsplan habe. Summer Challenge – Athletics Tournament gefällt mir wegen der realistischen Darstellung und der sportlich-herausfordernden Steuerung.“

Millimeter und Hundertstelsekunden entscheiden in dem virtuellen Sportwettkampf über Sieg oder Niederlage. Im Einzel- oder Mehrspielermodus soll sich das Wohnzimmer in ein Stadion verwandeln: Die Spieler treten in insgesamt 20 Disziplinen gegeneinander und gegen den Computer an – unter anderem sind der Hochsprung, 100-Meter-Lauf, Schwimmen, Turmspringen, Fechten oder Trampolinspringen mit dabei.

Alle Sportarten und Disziplinen wurden realistisch eingefangen, die Steuerung eigenen Aussagen zufolge akkurat und sportlich herausfordernd auf die jeweilige Plattform angepasst: Während Xbox 360- und PlayStation 3-Spieler Höchstleistungen auf dem Controller erbringen müssen, die an die kultigen Joystick-Quälereien bei Heimcomputer-Sport-Games aus den 1980er Jahren erinnern, wird bei Wii-Spielern voller Körpereinsatz gefordert. Anfänger und Profis dürfen zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgraden wählen.

Summer Challenge: Athletics Tournament wird von den Hamburgern von 49Games entwickelt und erscheint als Multiplattformspiel für PC, Wii, Xbox 360 und PlayStation 3. Screenshots zum Spiel findet ihr im Anhang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung