Autor:  Hinzugefügt am 15.04.2011, zuletzt aktualisiert am 16.08.2021

Angry Birds – Essbare Videospiel-Vögel selbst gemacht


Das Spiel Angry Birds für iPhone und iPad, Android und inzwischen auch Mac ist vielen sicherlich bekannt. Doch manchen geht das Spielen nicht weit genug: Sie bauen die verärgerten Vögel nach – um sie dann zu essen.

Alles, was ihr dafür braucht, ist Fondant, das ihr entweder mit Lebensmittelfarbe selbst färben oder bereits gefärbt kaufen könnt, eine kleine Schere, ein Werkmesser und einen Spieß (um kleine Löcher zu bohren). Nicht vergessen werden darf Geschick bei feinen Arbeiten und dann kann es auch schon losgehen, wie die Anleitung von Instructables zeigt (engl.).

Wem dieses Geschick fehlt, der kann die Figuren auch fertig bestellen, zu einem Preis von $85 für die Angry Birds inkl. Schweinen bzw. $45 für die Vogel-Collection – allerdings wird derzeit leider nur in die USA und nach Japan verschickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung