Autor:  Hinzugefügt am 02.07.2010, zuletzt aktualisiert am 19.03.2021

Alugraphics wird Partner der World Cyber Games


Die World Cyber Games werden in diesem Jahr durch alugraphics unterstützt: damit halten hochwertige Mauspads aus Aluminium in die Olympiade der Games Einzug, die das Siegel „Made in Germany“ tragen.

Durch die Kooperation zwischen alugraphics und der World Cyber Games haben die Teilnehmer besonderen Grund zur Freude: die Alu-Spezialisten stellen den Spielern eine ganze Menge Hightech-Zubehör, damit sie optimale Wettkampfbedingungen erwarten. Die Mauspads, die am deutschen Standort produziert werden, sind in hoher Präzision gefertigt und besitzen ein eingearbeitetes Mikroraster, durch das sowohl LED-Mäuse als auch Leser-Mäuse eine optimale Abtastrate erfahren und auch kleinste Bewegungen und ruckartige Verschiebungen blitzschnell und präzise registrieren. Diese Dinger sehen nicht nur gut aus, der Hersteller ist übrigens auch davon überzeugt, dass sie gut sind: daher geben sie satte 10 Jahre Garantie auf diese schicken Matten.

Die WCG wird in diesem Jahr zum zehnten Mal ausgetragen und vereint seit 10 Jahren Gamer aus der ganzen Welt. Im Mittelpunkt der Olympiade, die von Samsung gesponsert wird, stehen nicht nur das Zocken auf dem PC, der Xbox 360 und dem Handy, sondern auch die Völkerverständigung und der Spaß an der Sache. Die Teilnahme ist übrigens kostenlos – wer es ins Finale schafft, darf sich diesmal in Los Angeles mit den Besten messen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?

Aktuelle Nachrichten

Werbung