Autor:  Hinzugefügt am 22.09.2009, zuletzt aktualisiert am 23.11.2020

Activision Blizzard nimmt Wolfenstein vorerst aus dem Handel

Wolfenstein
Wolfenstein

Activision Blizzard ruft derzeit Wolfenstein zurück. Anscheinend wurden nicht alle Grafiken für die deutsche Version überarbeitet.

Wie der Vergleich auf Schnittberichte.de eindrucksvoll zeigt, ist viel Mühe in das Bearbeiten der deutschen Version von Wolfenstein gesteckt worden. Anscheinend hat man aber in einem Level ein Hakenkreuz vergessen. Dies könnte der Grund für ein Schreiben an den Einzelhandel sein, in dem man aufgefordert wird, das Spiel aus dem Programm zu nehmen und zurückzuschicken. Bisher gibt es keine weiteren Informationen zu dem Thema.

Wolfenstein erhielt eine USK-18-Einstufung und ist bereits seit einem Monat für PC, Xbox 360 und PS3 verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele
Zugehörige Firmen

Aktuelle Nachrichten

Werbung