Autor:  Hinzugefügt am 23.07.2012, zuletzt aktualisiert am 27.12.2021

Assassin’s Creed 3 Season Pass für PC, PS3 und Xbox 360 geplant

Assassin's Creed 3 - Screenshot
Assassin's Creed 3 - Screenshot

Mitarbeiter von GameStop und deren Filialen haben Post aus dem Hause Ubisoft erhalten. In dem Schreiben bedankt sich Ubisoft ausdrücklich für die harte Arbeit, die GameStop-Mitarbeiter bei der Akquise von Vorbestellungen für Assassin’s Creed 3 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 tätigen würden. Doch darüber hinaus wird auf einen Season Pass für das Action-Adventure hingewiesen.

Neusten Medienberichten zufolge plant Ubisoft ein umfassendes Angebot an Zusatzinhalten für Assassin’s Creed 3. Weil es diverse DLC für das Action-Adventure geben wird, ist man offensichtlich gewillt, bzw. hat man erst die Möglichkeit dazu, ein Paket zu schnüren, das man Käufern eines Season Pass günstiger wird anbieten können.

„We are currently in the process of creating a complementary development team that will begin working on post-launch episodic content to continue the Game of the Year experience that Assassin’s Creed 3 will undoubtedly deliver.“
Ubisoft

Ubisoft-Games haben in der Vergangenheit immer mal wieder DLC erhalten, Assassin’s Creed war davon regelmäßig betroffen. Wenn man sich vorhergehende Beispiele eines „Season Pass“ ansieht, dann muss man unterstellen, dass es sowohl DLC für den Single- als auch Multiplayer geben muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück zu den Nachrichten
Wie ist Deine Meinung zum Thema?
Zugehörige Spiele

Aktuelle Nachrichten

Werbung