Hinzugefügt am 13.11.2014, zuletzt aktualisiert am 23.12.2017 Autor: 

Street Fighter Zero

Standardbild
Standardbild

In Street Fighter Zero setzt sich das Kämpferfeld aus Charakteren von Teil 1 (z. B. Birdie, Adon) und Teil 2 (z. B. M.Bison oder Chun Li) zusammen, sowie neuen Kämpfern wie Akuma.


SF Zero spielt zeitlich vor den anderen Beat ‚em ups. Entsprechend sind die unter Gamern bekannten Charaktere „jugendlicher“ gestaltet.

Gerüchten zufolge soll es im Spiel noch einen versteckten Charakter geben, und zudem die Möglichkeit, mit einem Trick zeitgleich zu zweit gegen M.Bison anzutreten (vgl. Mega Fun 2/96, S. 24).

Handlung

Street Fighter Zero spielt zeitlich „weit vor der Zeit“ von Street Fighter II und Super Street Fighter.

Gameplay

In Street Fighter Zero finden einige bekannte Gameplay-Elemente aus anderen Prügelspielen von Capcom Verwendung. Beispielsweise gibt es die „Auto Guard“-Funktion aus X-Men und die „Super Combo“-Energieleiste aus Super Street Fighter II.

Steuerung

Systemanforderungen

Rezeption

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zur Übersicht
Wie findest du Street Fighter Zero?
Spielinfos
 
USK0
Aktuelle News