Autor:  Hinzugefügt am 03.11.2013, zuletzt aktualisiert am 03.11.2013

PS4 & Xbox One: Unterschiedliche Auflösungen bei CoD und BF4


Mark Rubin von Infinity Ward gab vor kurzem in einer Twitter-Meldung bekannt, dass Call of Duty Ghosts auf der PS4 nativ in 1080p laufen wird, auf der Xbox One jedoch nativ nur in 720p. Wie noch bei den alten Konsolen üblich, wird die Xbox One-Version lediglich von 720p auf 1080p hochskaliert. Beide Versionen sollen aber mit 60 FPS dargestellt werden.


Weiterhin konnten Redakteure von Eurogamer bei DICE in Stockholm beide Versionen von Battlefield 4 testen und dabei vielerlei Erkenntnisse gewinnen. Das wichtigste: Battlefield 4 läuft auf der PS4 nativ in 900p, auf der Xbox One nativ in 720p. Beide Versionen werden auf 1080p hochskaliert, wobei die PS4-Version natürlich dennoch überlegen ist. Bei beiden Versionen sind 60 FPS fast permanent zu sehen.

Dazu wurde folgendes Vergleichsvideo veröffentlicht, welches aber noch nicht ganz repräsentativ ist, da das Spiel mit unterschiedlichen Helligkeitseinstellungen lief:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.