Autor:  Hinzugefügt am 11.12.2013, zuletzt aktualisiert am 11.12.2013

No Man's Sky: Erster Trailer zu einem mysteriösen Spiel


Am Wochenende wurde es bei den VGX Awards angekündigt, der dazugehörige Ingame-Trailer hat schon für viel Furore gesorgt. Es geht um No Man’s Sky, ein kommendes farbenfrohes Sci-Fi-Projekt vom englischen Indie-Entwickler Hello Games. Alte Hasen werden vielleicht noch deren Joe Danger-Serie kennen, aus Zeiten des Genesis/SNES.


Sean Murray von Hello Games verriet nun gegenüber Polygon, dass das Spiel Weltraumkämpfe, Erkundung und das Sammeln von Ressourcen enthalten werde, der Schwerpunkt aber auf keinem dieser Dinge liegen solle. Es soll außerdem Kämpfe auf dem Boden geben (nicht im Trailer gezeigt), mehr Informationen dazu gibt es aber noch nicht.

Hello Games will Science Fiction schaffen, das von neuen Möglichkeiten träumt und auf die düstere und zynische Atmosphäre verzichtet, die das Genre in den letzten Jahren dominiert hat. Sie wollen zurück zu hellen, bunten und exotischen Welten und weg von den grauen und tristen Zukunftsmetropolen.

Sony will die PS4 ja bekanntlich zu DER Plattform für Indie-Entwickler machen und scheint sich bereits in Gesprächen mit Hello Games zu befinden. Wie auch immer die Geschichte ausgeht, hier könnte etwas richtig Großes auf uns zukommen.

Doch nun das Wichtigste: der Trailer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung