Autor:  Hinzugefügt am 19.11.2007, zuletzt aktualisiert am 01.11.2015

Demo zu Rail Simulator von Kuju Entertainment veröffentlicht

Rail Simulator - Screenshot
Rail Simulator - Screenshot

Alle Hobbylokführer, die sich bisher noch nicht entscheiden konnten Kuju Entertainments neuen Rail Simulator zu kaufen, haben eine Entscheidungshilfe: In der nun veröffentlichten Demo könnt ihr das Spiel antesten.


Demo eingeschränkt

Zehn Minuten könnt ihr in der Demo auf einer Strecke mit einer Dampflokomotive fahren und Passagiere befördern. Hierbei gilt es Geschwindigkeitsbeschränkungen, Kesseldruck und Signale zu beachten.

In der Vollversion dürft ihr noch wahlweise zwischen internationalen Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven auswählen und habt verschiedene Missionen zur Verfügung. Das Spiel wurde zusammen mit der Deutschen Bahn entwickelt.

Der Rail Simulator ist der inoffizielle Nachfolger des Microsoft Trainsimulators.

Die Demo ist knapp 466 MB groß und kann bei Worthplaying heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.