Autor:  Hinzugefügt am 13.02.2015, zuletzt aktualisiert am 28.10.2015

Assassin’s Creed Kinofilm offiziell in Produktion

Assassin's Creed: Revelations - Screenshot
Assassin's Creed: Revelations - Screenshot

Die offizielle Assassin’s Creed Verfilmung ist nicht mehr länger Teil der Gerüchteküche, sondern nun offiziell in Produktion befindlich und soll im Dezember 2016 veröffentlicht werden.


Die Kino-Adaption zum Videospiel Assassin’s Creed ist nun offiziell in Produktion befindlich. Ubisoft verriet diese Information im Bericht zu seinen letzten Quartalszahlen. Der französische Spiele-Publisher tritt dabei als Co-Produzent auf. Das Filmstudio New Regency (Birdman, Gone Girl) nimmt sich der Produktion hauptsächlich an.

Ubisofts Geschäftsführer Yves Guillemot gab bekannt, dass New Regency grünes Licht gegeben hätte und der Film sich bereits in der Produktion befände. Es sei ein sehr wichtiger Meilenstein für das Filmprojekt und das Team von Assassin’s Creed.

Fassbender spielt Hauptrolle

Der Film soll wohl bereits seit 2011 in Arbeit gewesen sein. Zu diesem Zeitpunkt formte Ubisoft seine eigene „Ubisoft Motion Picture“-Abteilung. Michael Fassbender, der ebenfalls die Hauptrolle in Universals Steve-Jobs-Verfilmung spielen wird, ist sowohl als Hauptdarsteller als auch als Produzent gesetzt.

Darüber hinaus sind jedoch kaum Details zum Film unbekannt. Es wird sich dem Vernehmen nach um eine lose Adaption des allerersten AC-Games handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung