Autor:  Hinzugefügt am 05.02.2014, zuletzt aktualisiert am 05.02.2014

Xbox One – Microsoft kündigt System-Update für Februar an


Microsoft hat nun das nächste System-Update für die Xbox One angekündigt. So wird am 11.02.2014 das nächste größere Update kommen, welches folgende Punkte enthält:


  • Übersicht des eigenen Speicherplatzes und die Möglichkeit, diesen zu bearbeiten und einzuteilen. So können die eigenen Inhalte besser geordnet werden und der Spieler kann sein Installierungs-Line-up und die Download-Schlange kontrollieren. „Meine Spiele“ und „Meine Apps“ werden getrennt für bessere Übersicht und die Möglichkeit, die Reihenfolge der Downloads zu entscheiden, wird hinzugefügt.
  • Anzeige des Akkustandes des Controllers. So ist am Home Screen ersichtlich, wie viel Batterie noch im Controller verfügbar ist.
  • Die Möglichkeit, eine USB-Tastatur an die Xbox One anzuschließen.

Neben den genannten Features sind auch diverse Stabilitätsverbesserungen vorgenommen worden, ebenso wie Optimierungen an Kinect Voice. Sprachkommandos sollen im Laufe der Zeit flüssiger und reaktionsfähiger werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.