Autor:  Hinzugefügt am 26.04.2013, zuletzt aktualisiert am 26.04.2013

Wii U Systemupdate


Nintendo hat nun das Systemupdate zugänglich gemacht. Wir empfehlen auf jeden Fall diesen durchzuführen, da er erhebliche Verbesserungen mit sich bringt. Allerdings solltet ihr ein wenig Zeit mitbringen. Das ganze kann je nach Internet Verbindung durchaus eine Stunde oder mehr dauern!  Die größte Neuerung ist wohl die Verkürzung der System-Ladezeiten. Nach dem Update soll die Wartezeit beim Wechseln der Apps oder Einstellungsoptionen ins Hauptmenü drastisch reduziert werden. Neu ist ebenso eine Standby-Funktion. Mit dieser lassen sich neue Programme auch bei ausgeschalteter Konsole herunterladen. Zudem werden gekaufte Programme automatisch im Hintergrund installiert. Komfortabler ist auch der Wechsel ins Wii-Menü geworden. Haltet beim Konsolenstart die B-Taste gedrückt und schon gelangt ihr automatisch in das alte Wii-Menü.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung