Autor:  Hinzugefügt am 30.06.2013, zuletzt aktualisiert am 30.06.2013

Warface: Crytek agiert als Publisher – Closed Beta startet "in den kommenden Monaten"


Crytek will für seinen kommenden Free2Play-Shooter Warface erstmals auch als Publisher tätig werden. Die Schöpfer der Crysis-Reihe planen bereits seit 2012 einen Einstieg in die Welt der Publisher, wie Crytek-Mitarbeiter Dirk Metzger in einem Gespräch mit MCV offenbart. Metzger, der vor seinem Wechsel zu Crytek verantwortlicher Marketing-Chef bei NCSoft war, hat eigenen Angaben zufolge bereits die nötigen Maßnahmen ergriffen, um Crytek auch als Publisher der eigenen Spiele auftreten zu lassen.


Unter anderem seien Kundenbetreuung und Marketing auf die neue Situation eingestellt worden, auch die zuständige Community-Abteilung soll laut Metzger auf den neusten Stand gebracht worden sein. „Wir planen, Warface in den kommenden Monaten als geschlossene Beta zu starten. Es ist bereit für Europa und Nordamerika“, so Metzger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung