Autor:  Hinzugefügt am 14.10.2013, zuletzt aktualisiert am 14.10.2013

Steam Controller: Erste Video-Demonstration


Vor ein paar Tagen erschien ein Youtube-Video von Valve, in dem der Prototyp des neuen Steam Controllers bei verschiedenen Spielen in Aktion gezeigt wird. Der Controller gehört zur zukünftigen hauseigenen Konsole Steam Machine, die zum Spielen von Steam-Titeln am Fernseher gedacht ist.


Das besondere am Controller sind die beiden Touchpads, die sowohl das Steuerkreuz als auch die Analogsticks ersetzen, die für gewöhnlich Standard-Ausstattung eines jeden Controllers sind. Im Video versucht Valve zu zeigen, wie gut man mit diesem Controller Spiele wie Ego-Shooter oder Strategie-Titel spielen kann, für die normalerweise Maus und Tastatur Pflicht sind.

Wenn die Kamera viel bewegt werden muss, zeigt sich aber eine Schwäche des Controllers: Man muss, wie bei einem Notebook-Trackpad, öfters mit dem Daumen „darüberwischen“, um den Cursor ans gewünschte Ziel zu bringen. Das könnte sich also noch als nervig herausstellen; außerdem sind die Touchpads bei Ego-Shootern noch lange nicht so präzise wie eine Maus. Präziser als gewöhnliche Analogsticks sind diese aber allemal.

Man darf also gespannt sein, welche Spiele noch in zukünftigen Demonstrationen zu sehen sein werden, und ob der Controller wirklich eine Revolution darstellt.

Doch seht selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung