Autor:  Hinzugefügt am 04.05.2013, zuletzt aktualisiert am 04.05.2013

Resident Evil: Revelations – Das zweite Entwicklertagebuch zu den Viren


Capcom hat zum neuen Survival-Horror-Spiel Resident Evil: Revelations das mittlerweile zweite Entwicklertagebuch veröffentlicht, das sich wieder einem interessanten Thema annimmt, nämlich den Viren, die in der Reihe allgegenwärtig sind und schon für allerlei Mutationen gesorgt haben. Resident Evil: Revelations wird bei uns am 24. Mai 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3, die Wii U und den PC erscheinen.


In Resident Evil: Revelations begeben wir uns mit Jill Valentine an Bord des verlassenen Kreuzfahrtschiffs Queen Zenobia. Das Ziel ist es, die vermissten BSAA-Agenten Chris Redfield und Jessica Sherawat ausfindig zu machen. Hier wurden sie zuletzt vermutet. In Kürze wird darüber hinaus eine Demo via Xbox Live, im PSN, im eShop und auf Steam erscheinen, wobei es noch keinen Termin gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung