Autor:  Hinzugefügt am 17.09.2013, zuletzt aktualisiert am 17.09.2013

PS4: The Last of Us-Entwickler erhielten 120 PlayStation 4 Dev-Kits


Am 29. November kommt die PS4 hierzulande in den Handel. Naughty Dog zählt zu den einflussreichsten und erfolgreichsten Partnern von Sony. Auf das Konto der Talentschmiede gehen unter anderem The Last of Us und Uncharted. Jüngsten Gerüchten zufolge hat das Entwicklerteam unlängst die Arbeiten an einem Projekt für die PlayStation 4 aufgenommen. Sony stattet das Naughty Dog gleich mit 120 PS4 Dev-Kits aus. Ein Foto von der Lieferung twitterte Mitgründer Christophe Balestra über seinen Kanal.


ps4 devkits

Woran Naughty Dog gegenwärtig werkelt, ist nicht offiziell bekannt. In der Vergangenheit mehrten sich Gerüchte um eine Fortsetzung der mehrfach ausgezeichneten Uncharted-Reihe. Nathan Drake könnte also sein erstes Abenteuer auf der PS4 bestreiten. In puncto Grafik könnte ein echter Augenschmaus auf uns zukommen.

Diskussion zum Artikel
17.09.2013 um 13:13 Uhr. Manuela Mo

so nen karton könnte auch hier landen, grins

17.09.2013 um 13:13 Uhr. Prohero

Schön wärs 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung