Autor:  Hinzugefügt am 14.12.2013, zuletzt aktualisiert am 14.12.2013

PS4 nun in 48 Ländern erhältlich


Seit gestern ist die PS4 in noch mehr Ländern verfügbar. Wie der PlayStation Blog meldet, ist die Konsole jetzt ebenfalls in Tschechien, Griechenland, der Slowakei, der Türkei, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Kuwait, Katar, Bahrain, dem Oman, Südafrika, Bolivien, Nicaragua, Paraguay und Uruguay erschienen. Damit ist die PS4 nun in 48 Ländern erhältlich, wobei weitere Länder noch dieses Jahr und Anfang 2014 folgen werden.


Laut Sony wurden bereits über 2,1 Millionen Geräte weltweit verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.