Autor:  Hinzugefügt am 14.09.2012, zuletzt aktualisiert am 14.09.2012

Microsoft – Neues Entwicklerstudio in London


Heute gaben die Microsoft Studioes EMEA, die Gründung eines neuen Entwicklerstudios in London bekannt. Geleitet wird das Entwicklerstudio vom ehemaligen Production Director von Rare, Lee Shuneman, welcher an Phil Harrison, Corporate Vice President bei Microsofts Interactive Entertainment Business (EMEA) berichtet.


Schuneman zeichnete in der Vergangenheit für zahlreiche Projekte bei den Microsoft Gamestudios EMEA verantwortlich: Neben der Entwicklung von Kinect Sports (Season 1 und 2) und Fable: The Journey, war Schuneman maßgeblich an den Entwürfen der Xbox Live Avatare sowie der Xbox Live Entertainment App von Sky beteiligt.

Der Schwerpunkt des neuen, noch namenlosen Studios liegt auf der Entwicklung von langfristigen Projekten im Bereich von Entertainment as a Service mit dem Fokus auf Windows 8 Tablets und anderen Geräten der Plattform.

Weitere Information sollen in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung