Interview: 22. September 2004,

Interview mit Cromix vom X-Isle-Team des Far-Cry-Mod

Far Cry: X-Isle
Far Cry: X-Isle - zwei Raptoren

Wir hatten die Gelegenheit ein Interview zu führen mit dem Projektleiter Cromix (Stephan) des Teams eKKs, das hinter dem Far-Cry-Mod X-Isle steckt.

Frederic Schneider: Guten Tag cromix, vielen Dank, dass Du Dir für uns Zeit genommen hast. Kannst du dich unseren Leserinnen und Lesern einmal kurz vorstellen; welche Aufgaben hast du bei den Arbeiten der X-Isle Modifikation?

Werbung

Cromix: Ja, also ich bin der Stephan, Nickname cromix und bin der Leader der X-Isle Mod für Far Cry. Meine Aufgaben sind es zum Beispiel, das Team zu quälen und zum Arbeiten zu motivieren oder auch unsere Website zu betreuen, sowie das eine oder andere Interview geben. Ich bin so das Mädel für alles.

Wie seid Ihr auf das Jurassic Park-Thema gekommen?

Na ja, Jurassic Park-Thema ist vielleicht nicht ganz richtig. Wie einige vielleicht wissen, hieß FarCry früher mal X-Isle und hatte eine ähnliche Story wie wir jetzt. Als ich Ende 2003 mal ein paar alte Spielezeitschriften durchblätterte, fand ich einen alten Bericht über X-Isle. Ich habe ihn noch mal gelesen um mich wieder an alte Zeiten zu erinnern und dachte dann nur: „Hey, das wäre doch was feines. Dinos in Far Cry…“ Tja dann habe ich mich mit meinen Kumpels RaZoN und Hummel-Hugo in Verbindung gesetzt und schon war die Idee geboren.

Was fasziniert euch am meisten daran?

Ohne Zweifel natürlich die Dinosaurier. Wer denkt da nicht an seine Kindheit, wo man noch total fasziniert von Dinosauriern war? Ich persönlich kann da immer an meine Kindertage zurück denken, obwohl die ja noch nicht so lange her sind. 🙂

Wie sieht der Stand der Entwicklung aus?

Eigentlich recht gut, wie man ja an unserer Pre-Alpha gesehen hat. Es geht sozusagen fast täglich voran…

Wo liegen die Schwierigkeiten?

Leider fehlen uns noch recht viele Texturen, da uns Texturierer fehlen, auch bei den Animationen tun wir uns relativ schwer, da wir nur eine Person haben, die es animationstechnisch richtig drauf hat und der hat leider durch seinen Beruf auch nicht so viel Zeit. Teilweise gibt es auch kleinere und größere Probleme im Einbinden in FarCry. Qualifizierte Texturierer und Animators können sich gerne bei mir melden! 😉

Wann ist mit einem Release zu rechnen?

When it’s done. Was anderes will ich dazu nicht sagen. Es kann schon in 4 Wochen, vielleicht aber auch erst in 4 Monaten soweit sein.

Wie ist die Stimmung zur Zeit bei euch?

Nach der Präsentation bei GIGA Games und dem positiven Zusprüchen von allen Seiten und natürlich auch von Crytek selber, ist die Stimmung momentan wirklich super.

Wie haben sich die ganzen Querelen um den Patch 1.2 und das SDK auf das Projekt ausgewirkt?

Wir hatten ehrlich gesagt schon mehrmals den Punkt in den letzten 8 Monaten, an dem wir einfach aufgeben wollten. Unser größter Tiefpunkt hat sich ja dann in unserem Streik gezeigt, der ja dann riesige Ausmaße in der deutschen FarCry Community angenommen hat.

Hattet Ihr Momente, in denen Ihr alles hinwerfen wolltet und wie habt Ihr diese überwunden?

Wie schon gesagt hatten wir solche Momente öfters. Das hat sich dann zum Beispiel so gezeigt, dass fast niemand mehr was gemacht hat und so weiter. Wie wir sie überwunden haben ist recht schwer zu sagen. Wie der Zufall es so wollte gab es dann immer irgendwelche positiven Ereignisse (Erwähnungen in Zeitschriften/TV, irgendwelche geilen Arbeiten eines Mitarbeiters usw.), wodurch wir wieder neuen Mut bekommen haben.

Inwieweit ist jetzt die Unterstützung von Crytek zu euch? Während der Games Convention wurde ja einiges angekündigt.

Wir können uns jederzeit melden, wenn wir Probleme haben. Mehr ist momentan nicht. Es wird in Zukunft aber sicherlich noch einiges mehr geschehen.

Habt ihr noch andere Mods für FarCry?

Momentan nicht und es ist auch nichts geplant (oder vielleicht doch?)! 🙂

Ist geplant die X-Isle-Mod auch auf andere Spiel, wie Half-Life 2 oder Doom 3, zu übertragen?

Nope. Wir denken, dass uns Doom 3 und Half-Life 2 einfach nicht die Möglichkeiten bieten, die wir durch FarCry haben. Doom 3 ist nun mal für Innenlevel ausgerichtet, von denen es bei uns sehr wenig gibt und Half-Life 2 ist mehr für Stadt-Levels als für karibische Inseln gemacht!

Danke für das Interview.

Nichts zu danken, gern geschehen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Werbung