Autor:  Hinzugefügt am 11.10.2013, zuletzt aktualisiert am 11.10.2013

GTA Online: Rockstar schenkt jedem Spieler eine halbe Million GTA$


Gerade wurde per Rockstar Newswire mitgeteilt, dass alle GTA Online-Spieler noch diesen Monat, als Entschädigung für die technischen Probleme im Spiel, 500.000 GTA$ erhalten werden.


Um die Ingame-Wirtschaft im Gleichgewicht zu halten, wird die Summe in zwei separaten, zeitlich versetzten Überweisungen à 250.000 GTA$ auf die Bankkonten der Spieler überwiesen.
Genaue Termine seien noch nicht bekannt. Rockstar hoffe aber, die erste Überweisung bis Ende der kommenden Woche ausführen zu können. Die zweite soll dann bis Ende des Monats erfolgen.

Voraussetzungen für die Auszahlung sind, dass man zu einer beliebigen Zeit im Monat Oktober GTA Online gespielt sowie den Patch 1.04 installiert hat, der nächste Woche erscheinen soll. Dieser Patch soll noch bestehende Probleme wie das Verschwinden von Autos beseitigen.

Das ist zwar eine nette Aktion, doch diese tröstet auch nicht über den bisherigen Mangel an Inhalten hinweg. Zumindest werden die Spieler, die bereits mehrmals Charaktere samt Geld verloren haben, etwas entschädigt.

Diskussion zum Artikel
11.10.2013 um 16:16 Uhr. Mucha

Geilon! Wenigstens etwas 😀

11.10.2013 um 16:16 Uhr. venroxx

Find ich auch derbe geil! 😉

11.10.2013 um 17:17 Uhr. Feldu

Finds ebenso der Wahnsinn 🙂 .
Wenigstens tut Rockstar minimal was für seine Kunden – bei vielen wartet man da ja immer vergebens.

13.10.2013 um 11:11 Uhr. dg87

Jo nutzt nur einem nichts wenn man nicht reinkommt… sorry aber das war nun einmal schlecht, total schlecht. Nachdem ohnehin das Ding zwei Wochen NACH SP released ist..

14.10.2013 um 20:20 Uhr. mergo

ROCKT :DDDDDDD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aktuelle Nachrichten

Werbung