Autor:  Hinzugefügt am 08.07.2013, zuletzt aktualisiert am 08.07.2013

Google Doodle: Point and Click-Adventure zum 66. Jahrestag des Ufo-Zwischenfalls in Roswell


Zum 66. Jahrestag des Ufo-Zwischenfalls in der US-Stadt Rosewell präsentiert Google auf verschiedenen seiner Startseiten ein durchaus kniffliges Point and Click-Adventure. Wer die Startseiten von Google USA oder Google UK ansurft, bekommt anstelle des klassischen Google-Logos das Minispiel zu sehen – in Deutschland ist das Doodle nicht verfügbar. Im Spiel schlüpft ihr in die Rolle eines kleinen Außerirdischen, der sich nach einem Absturz in der Nähe einer Farm wiederfindet. Sein Ziel: Das Raumschiff für den Heimflug reparieren.


Fortan befindet sich der Außerirdische auf der Suche nach Gegenständen, die er miteinander kombinieren muss. Um das Point and Click-Adventure spielen zu können, besucht ihr die Webseite von Google UK. Vor genau 66 Jahren, am 8. Juli 1947, wurde von einem Pressesprecher der US-Army mitgeteilt, dass in der US-Stadt Roswell eine fliegende Untertasse gefunden worden sei. Seitdem ranken sich Mythen und Verschwörungstheorien um das Ufo. In Roswell sollen Aliens gelandet sein, die US-Behörden das Ufo in die geheime Militärbasis Area 51 geschafft haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.