Autor:  Hinzugefügt am 13.01.2013, zuletzt aktualisiert am 13.01.2013

Doch kein Todesstern: US-Regierung verzichtet auf Bau der Star Wars-Superwaffe


Die US-Regierung will offenbar keinen Todesstern bauen, wie es einige Tausend Unterzeichner einer Online-Petition gefordert hatten. Auch wenn diese Maßnahme neue Arbeitsplätze schaffen würde, werde man doch davon absehen, hieß es aus offiziellen Kreisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.