Autor:  Hinzugefügt am 31.10.2013, zuletzt aktualisiert am 31.10.2013

CryEngine 4: Arkane und Battlecry entwickeln neue Spiele


Arkane Studios und Battlecry Studios arbeiten jeweils an Projekten mit der CryEngine 4. Das teilte die für beide Zenimax Media-Töchter zuständige Personalchefin Ashley Pierce vor einigen Tagen via Twitter mit. An was genau verriet sie leider nicht. Im Falle von Arkane liegt allerdings der Verdacht nahe, dass es sich um Dishonored 2 handeln könnte. Teil 1 soll nämlich die (Verkaufs-) Erwartungen erfüllt haben, weshalb man aus Dishonored ein Franchise, also eine Reihe, machen wolle, so ein Sprecher von Bethesda Softworks (bei Zenimax für Computer- und Videospiele zuständig) vor einigen Monaten.


Bei Battlecry handelt es sich um das Erstlingswerk. Angeblich soll der neu gegründete Entwickler an einem Free2Play-Titel arbeiten. Denkbar wäre ein Online-Rollenspiel., da viele der Angestellten bereits an Ultima Online, Star Wars: Galaxies und Star Wars: The Old Republic mitgearbeitet hatten. Zum jetzigen Zeitpunkt ist dies aber bloße Spekulation. Woran Battlecry und auch Arkane wirklich arbeiten werden wir wohl erst in einiger Zeit erfahren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.