Autor:  Hinzugefügt am 04.09.2013, zuletzt aktualisiert am 04.09.2013

Battlefield 4 enthält Testgelände für Fahrzeugtraining


Battlefield 4 wird ein Testgelände beinhalten, auf dem Spieler diverse Fahrzeuge in Ruhe ausprobieren und deren Steuerung erlernen beziehungsweise trainieren können. Dies bestätigte Creative Director Lars Gustavsson von DICE in einem Interview gegenüber IGN. Während einigen Spielern die Steuerung von beispielsweise Helikoptern nicht realistisch genug sein könne, seien andere mit dem komplizierten Manövrieren nicht vertraut und trauten sich nicht an solche Fahrzeuge heran. Dieses Problem wolle DICE mit dem Testgelände nun abschaffen.


„Wir haben gehört, dass viele Battlefield 4-Spieler Angst davor haben, in die Vehikel einzusteigen, und das ist nicht unsere Absicht. Deshalb haben wir ein Testgelände hinzugefügt, das es den Spielern in aller Ruhe erlaubt, sämtliche Vehikel auszuprobieren“, so Gustavsson im Interview. Weiter erklärt der Creative Director: „Wenn du lernen willst, wie ein Helikopter geflogen wird, kannst du das Testgelände aufsuchen und die für dich am besten geeigneten Settings herausfinden. Danach kannst du ein paar Stunts fliegen, um dich sicher zu fühlen, bevor du rausgehst und herausfinden darfst, wie es sich anfühlt.“

Diskussion zum Artikel
04.09.2013 um 14:14 Uhr. m4rkm4n

Das hätten sie schon in BF3 machen sollen, wurde ja oft genug gefordert. Na immerhin bald :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.